Am Samstag, den 10. März 2018 fand in Mellingen die Jahreshauptversammlung der FFw Mellingen statt. Mit den Wahlen zum Ortsbrandmeister, stellvertretenden Ortsbrandmeister, Jugendwart und stellvertretender Jugendwart, wurden wir den Vorgaben gerecht, alle 5 Jahre diese wichtigen Positionen in der freiwilligen Feuerwehr neu zu wählen und zu besetzen.

Ernennungen nach Wahl durch die Einsatzgruppe:
 
Christian Dulla zum Ortsbrandmeister (Wiederwahl)
Enzo Schachtschabel zum neuen stellv. Ortsbrandmeister
Frank Hammermeister zum Jugendwart (Wiederwahl)
Carolin Eilenstein zur  neuen stellv. Jugendwartin
 
Mit den Wahlen wurde der bisherige stellvertretende Ortsbrandmeister, Andreas Dulla, als verdienstvoller und noch weiterhin aktiver Feuerwehrmann für seine langjährige Arbeit geehrt. Ihm wurde für herausragenden Dienst im Brandschutz die Brandschutzmedaille in Silber überreicht. Herzlichen Glückwunsch an Andreas Dulla, verbunden mit den besten Wünschen und vor allem Gesundheit.
 
Beförderungen:
 
Markus Behnke zum Oberfeuerwehrmann
Dennis Jaginiak und Marcel Müller zum Hauptfeuerwehrmann
Andreas Senf zum Löschmeister
Enzo Schachtschabel zum Oberlöschmeister
 
Ehrungen:
 
Durch Feuerwehrverein Mellingen e.V. an:
Marcel Müller als Fahrzeugverantwortlicher
 
Durch den Kreisfeuerwehrverband Weimarer Land an:
Andreas Dulla für herausragenden Dienst im Brandschutz und als stellv. Ortsbrandmeister mit der Brandschutz Medaille in Silber 
Jürgen Schuchardt für herausragenden Dienst im Brandschutz mit der Brandschutz Medaille in Silber 
 
 
Durch den Landkreis Weimarer Land an:
Die gesamte Freiwillige Feuerwehr Mellingen für herausragenden Dienst im Brandschutz und Kameradschaft  überreicht durch den Kreisbrandinspektor Steffen Schirmer.
 
Hier der gemeinsame Jahresbericht der FFw Mellingen und des Mellinger Feuerwehrvereins zum nachlesen:
 
 
IMG-20180311-WA0003
 
 
 
 
 
 
IMG-20180311-WA0002